backgroundImageLarge: /fileadmin/_processed_/2/5/csm_SERWAYS-Genussmomente-full-teaser_138085f751.jpg
backgroundImageMedium: /fileadmin/_processed_/2/5/csm_SERWAYS-Genussmomente-full-teaser_2be6a6b8bd.jpg
backgroundImageSmall: /fileadmin/_processed_/2/5/csm_SERWAYS-Genussmomente-full-teaser_288634c321.jpg
backgroundImageTablet: /fileadmin/_processed_/7/e/csm_SERWAYS-Genussmomente-full-teaser_mobile_bace2ce857.jpg
backgroundImageMobile: /fileadmin/_processed_/7/e/csm_SERWAYS-Genussmomente-full-teaser_mobile_75cc7656aa.jpg

Genuss-Momente für unterwegs

Genuss-Momente für unterwegs

Endlich sind die Ferien da. Koffer und Auto sind gepackt, die Reise kann beginnen. Doch eine längere Autofahrt sollte gut vorbereitet sein. Bei weiten Strecken sind die richtige Verpflegung und regelmäßige Pausen wichtig. Nach wie vor empfiehlt der ADAC, alle zwei Stunden zu rasten, um bei einer längeren Pause neue Energie zu tanken. Für die Ernährung auf Reisen gilt: Speisen und Getränke sollten gut verträglich, leicht verdaulich und energiereich sein. Das unterstützt Ihre Ausdauer und Konzentration hinter dem Steuer. 

!

Zwei Stunden nach Abfahrt sollten Sie 20 Minuten oder länger Pause machen.

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist für eine sichere Fahrweise ebenfalls wichtig. Wussten Sie, dass durch das Schwitzen im warmen Auto jede Menge Flüssigkeit und Mineralstoffe verloren gehen? Also lautet die Devise: Trinken Sie viel und füllen Sie so Ihre Flüssigkeitsdepots wieder auf. Ernährungswissenschaftler empfehlen einen bis anderthalb Liter pro Person, z.B. stilles Mineralwasser, Saftschorlen oder Früchtetee. Selbstverständlich dürfen Sie sich bei Ihrer Entspannungspause an einer Raststätte nach dem Essen auch eine leckere Tasse Kaffee gönnen.

Es wird empfohlen täglich mindestens 1,5 Liter Wasser zu trinken.

Frisch gegrillter Snack: Knuspriges Panini mit Serrano und Birne

Für den kleinen Hunger ist ein schnell zubereitetes Panini genau das Richtige. Wie wär’s mit einem knusprig-heißen Ciabatta mit Serrano-Schinken, geschmolzenem Brie und Birne? An den meisten unserer Raststätten bereiten wir Ihnen ein frisches gegrilltes Panini innerhalb einer Minute zu.

Diesen Genuss-Moment können Sie sich auch ganz einfach nach Hause holen. Denn unser Rezept ist im Handumdrehen nachgemacht. 

Dazu benötigen Sie:

  • ein Ciabatta-Brötchen
  • ein paar Blättchen Rucola
  • etwas Frischkäse-Bärlauch-Creme (oder eine andere Frischkäse-Kräuter-Creme)
  • Serrano-Schinken
  • dünn geschnittene Birnenspalten
  • ein paar Scheiben Tortenbrie 

Und so wird es zubereitet:

1 Schneiden Sie das Ciabatta-Brötchen auf und bestreichen Sie die untere Seite mit der Frischkäse-Barlauch-Creme.

2 Darauf verteilen Sie die gewaschenen Rucola-Blätter.

3 Auf die grünen Blätter kommt der Serrano-Schinken. Darauf legen Sie abwechselnd eine Birnenspalte und ein Stück Tortenbrie.

4 Nun kommt als Deckel die obere Hälfte des Brötchens.

5 Für ein knuspriges Panini ist der letzte Schritt entscheidend: legen Sie das Sandwich nur wenige Minuten in den Ofen, dann zeigt sich auch der weiche und schmelzende Tortenbrie von seiner besten Seite.

6 Und fertig ist ein genussvoller und leichter Snack.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen gelungenen Genuss-Moment und guten Appetit!

Du bist, was du isst. Vor allem unterwegs.

Wir wünschen guten Appetit in unseren Restaurants! Gastro-Vielfalt entdecken

Serways – so vielfältig wie Sie. Entdecken Sie unsere Gastronomievielfalt.

Ein Hüngerchen?

Unsere Kidsmenüs machen kleine Reisende satt – und im Sanitärbereich werden sie danach sogar wieder sauber! Familienfreundliche Pausen

Frisch, knusprig, deftig, natürlich, fruchtig, gesund, süß, herzhaft … Frühstück wie es Ihnen am besten schmeckt! Jetzt frühstücken!